Die schöne Natur genießen bei Kaffee und Kuchen

Die Bürgerstiftung unterstützte im Herbst diesen Jahres einen Ausflug der SeniorenWohnen Bad Tölz Haus am Park, mit 200 Euro.

Dank der Unterstützung konnten die Fahrtkosten für die Mitreisenden gering gehalten und den Bewohner:innen nochmals einen wunderschönen Herbstnachmittag hoch über dem Tegernsee geschenkt werden.

Die Die Bürgerstiftung schickt ein herzliches Vergelt’s Gott an die Geschäftsleitung und alle Beteiligten für die Organisation.

Veröffentlicht unter Archiv | Schreib einen Kommentar

Boards für Bad Tölz

Endlich hat es geklappt. Der Skatepark in Bad Tölz erwacht wieder zum Leben. Auch dank des Oberland Bredlsport eV.

Von links: Michael Lindmair (UFO), Camilla Plöckl (BSBT), Katharina Kuhn (BSBT), Sebastian Gödereis (Bredlsport eV)

Die Bürgerstiftung Bad Tölz hat durch den Unterstützungsfond Oberland (genannt UFO) diesen frisch gegründete Verein für sein soziales Engagement nun finanziell unterstützt.

1000,- Euro standen dem Vereinsvorstand Sebastian Gödereis zur Verfügung um zehn neue Skateboards für Jugendliche zu kaufen. Die Boards werden, sobald es das Wetter wieder zulässt über den Verein kostenfrei an Jungs und Mädls verliehen, die sich ein eigenes Gefährt noch nicht leisten können. Zusätzlich sind einzelne Schnupperworkshops geplant.

Junge Kids für Bewegung zu begeistern, sich draußen mit Freunden zu treffen und zu skaten, zu biken und zu rollen statt sich vor die Glotze zu flätzen ist das Ziel des Vereins, das die Bürgerstiftung gerne unterstützt. Wann und wo die Boards verliehen werden, wird ab dem Frühjahr 2022 über den Verein bekannt gegeben.

 

Die Spendenübergabe fand am 16.11.2021 vor der Vereinssitzung statt.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Gemeinsam gesunder Genuss

Das Projekt „gemeinsam gesunder Genuss“ richtet sich an ca. ein Duzent Jungs der Lettenholz Grundschule, die sich einmal im Monat im Bürgerhaus treffen, um gemeinsam ein gesundes Mittagessen zuzubereiten.

Konzept:
Durch die gemeinsame Zeit, Kooperationsspiele und Reflexionen soll die soziale und emotionale Entwicklung der Jungen gefördert werden. Das Zubereiten von frischen und regionalen Lebensmitteln in der „JungsGruppe“ schafft ein Bewusstsein für gesunde und ausgewogene Ernährung. Durch die sozialpädagogische Begleitung kann gruppendynamischen Prozessen viel Raum gegeben werden, sodass die Sozialkompetenzen gestärkt werden. Geplant sind hierfür erlebnispädagogische Kooperationsspiele im Anschluss an das gemeinsame Essen.

Geplant sind sieben bis acht Termine in den nächsten Monaten mit dem Ziel:

  • Herstellung sozialer Kontakte in einem geschützten Rahmen
  • Erwerb von Sozialkompetenzen insbesondere Konfliktbewältigungsstrategien durch Erleben von Gemeinschaft
  • Förderung gesundheitsbewusster Ernährung (Variationen gesunder Ernährung)
  • Kennenlernen des Angebots der Tölzer Jugendförderung, insbesondere der Angebote im Quartier und evtl. Anbindung an diese

Finanzierung:
Für das Projekt entstehen Materialkosten i.H.v. ca. 100,- EUR pro Treffen. Für die Teilnehmer/-innen entstehen keine Kosten. Die Bürgerstiftung übernimmt vorerst 300,- EUR durch den Unterstützungsfond Oberland.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Beteiligen und wünschen einen guten Appetit.

 

Veröffentlicht unter Projekte | Schreib einen Kommentar

Endlich wieder eine Platte!

Mit großer Freude beantwortet die Bürgerstiftung den Projektantag des Fördervereins der Südschule für eine neue Tischtennisplatte.

Für viele Kinder war das vergangene Schuljahr durch „homeschooling“ geprägt. Kinder konnten ihrem Sport nicht nachkommen und auch die sozialen Kontakte im Rahmen der Schulgemeinschaft wurden massiv reduziert. Deshalb freuen wir uns sehr, den Tölzer Schülern durch die Beschaffung einer neuen Outdoor Tischtennisplatte diese Möglichkeiten wieder eröffnen zu können.

Wir hoffen auf eine Einweihung im November/Dezember diesen Jahres und bedanken uns bei Sascha Richter, vom Förderverein für sein Engagement.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Bürgerstiftung spendet 500€ für den Fahrrad- Reparatur – Workshop

An dem Projekt durften Jugendliche/Kinder zwischen 12 und 18 Jahre teilnehmen, die aus dem Stadtteil rund um die General-Patton-Str. kommen.

das eigene Fahrrad zusammen zu schrauben ist eine herausfordernde Aufgabe, aber es lohnt sich.

Über vier Tage mussten die Jugendlichen dabei sehr ausdauernd sein und auch mit Rückschläge umgehen können, da nicht alles auf Anhieb funktioniert hat. Darüber hinaus wurde technisches Verständnis sowie handwerkliche Fähigkeiten erweitert. Mit der Instandsetzung des eigenen Fahrrads soll auch die Wertschätzung und der Bezug zum materiellen Gegenstand verbessert werden, da viel Energie zur Reparatur aufgebracht wurde.

Zu Letzt hoffen wir, dass es den Jugendlichen Spaß gemacht hat zu schrauben und das eigene Fahrrad zu reparieren. Nach dem Projekt besteht die Möglichkeit, dass die Jugendlichen die offene Fahrradwerkstatt im Bürgerhaus unterstützen.

Die Bürgerstiftung spendete über den UnterstützungsFond Oberland (UFO) 500€ für die Materialien.

Ein besonderer Dank geht an Herr Benedikt Bärtle für die Umsetzung des Projekts.

Wir freuen uns auch weiterhin derartiges Engagement Unterstützen zu dürfen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Spende über 2000€

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Raiffeisenbank im Oberland eG für die Spende… In den kommenden Wochen werden wir das Geld Nutzen um den Senoren von Tölz einen kleinen Gefallen zu tun. Wer Lust hat mitzumachen, kann sich herzlich gerne bei uns melden.

Kontakt

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Nistkästen für den Mauersegler

Die Bürgerstiftung Bad Tölz spendete für eine Kolonie Mauersegler ein neues Zuhause

Im Frühjahr 2021 spendete die Tölzer Bürgerstiftung, neue Nistkästen für eine Kolonie Mauersegler.
Diese nahm Herr Wintersbergerger vom Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. dankend entgegen.
Die Nistkästen wurden an den Gebäuden der Stadtwerke angebracht.
Jetzt also Daumen drücken, daß sich die Mauersegler hier auch wohlfühlen werden und das neue Zuhause gerne beziehen.
Das Bild zeigt Herrn Bolz der jetzt im Stiftungsrat sitzt,und Camilla Plöckl,die neue Vorsitzende der Bürgerstiftung,sowie Herrn Huber von den Stadtwerken,und Herrn Wintersberger (LBV) bei der Übergabe.

Veröffentlicht unter Projekte | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare