Johannes Bolz

Johannes Bolz,

Vorsitzender des Stiftungsvorstandes

„Ich lebe seit 2004 in Bad Tölz und fühle mich hier sehr wohl. Weil ich dankbar bin, in dieser schönen Region leben zu dürfen, möchte ich dazu beitragen, das Tölzer Land weiterhin lebenswert zu erhalten.

Dabei muss ich nicht im Rampenlicht stehen. Bei der Bürgerstiftung kann ich auch im Stillen wirken. Angesichts Haiti und Hartz IV ist es nicht selbstverständlich, dass es mir gut geht. Ich will mitwirken, dass es auch für Mitmenschen lebenswert wird oder bleibt.

Es wäre schön, wenn Sie sich anstecken lassen: Tölzer für Tölzer.“