Endlich wieder eine Platte!

Mit großer Freude beantwortet die Bürgerstiftung den Projektantag des Fördervereins der Südschule für eine neue Tischtennisplatte.

Für viele Kinder war das vergangene Schuljahr durch „homeschooling“ geprägt. Kinder konnten ihrem Sport nicht nachkommen und auch die sozialen Kontakte im Rahmen der Schulgemeinschaft wurden massiv reduziert. Deshalb freuen wir uns sehr, den Tölzer Schülern durch die Beschaffung einer neuen Outdoor Tischtennisplatte diese Möglichkeiten wieder eröffnen zu können.

Wir hoffen auf eine Einweihung im November/Dezember diesen Jahres und bedanken uns bei Sascha Richter, vom Förderverein für sein Engagement.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.