Soziale Gruppenarbeit für Kinder

Mit einer Förderung von 2000,-€ wird eine regelmäßige Gruppenarbeit für Kinder von 5 bis 8 Jahren im Quartier GEneral-Patton-Straße gefördert. Im Quartier wohnen verhältnismäßig die meisten Kinder und Jogendliche in Tölz. Von der Stadt, den BÜrgern, dem Jugendamt und den sozialen Trägern wurde festgestellt, dass es zu wenig Angebote für Kinder im Altersspektrum zwischen 5 und 8 Jahren gibt.

Deswegen wurde das Projekt entwickelt und finanziell stark von dem kommunalen Unterstützungsfond der Bürgerstiftung unterstützt. Gerade nach Corona soll es das Selbstbewusstsein und die Sozialkompentenz der Kinder stärken.

Vielen Dank an alle, die dieses Projekt möglich machen!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.